Freitag, 21. März 2014

Leuchtturm

Irgendwie bin ich über den tollen Blog von http://www.lunaju.de/ gestolpert. Sie macht zu Ihrem Bloggeburtstag eine tolle Verlosung und hat zwei Vorlagen zur Verfügung gestellt.

Ich war sofort von dem Leuchtturm begeistert ud mir kam da spontan eine Idee. Leuchttürme leuchten. Unser Sohn steht total auf alle Lampen und auch Blinkeschuhe und so. Da es Blinkepullis fast ausschliesslich nur mit diesen "Autos mit Gesichtern" gibt und ich die überhaupt nicht mag, war ganz schnell klar - der Mini bekommt seinen selbstgenähten Blinkepulli.

Das Schwierigste war eine schöne flache Lampe zu finden. Ich hatte stundenlang gesucht.

So und da es auch keinen Pulli gab für die Applikation habe ich noch schnell einen eaSy Pulli von http://www.leni-pepunkt.de/ zugeschnitten


erstmal applizieren
 
und ich hatte meine liebe Mühe, dass Licht vor ihm zu verstecken bis der Pulli fertig ist.
Aber er liebt ihn!
 




 
Und hier sieht man wie ich es gemacht habe mit dem Licht:
 
 
 Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht und lieben Dank für die tolle Idee Kirstina.

Edit: in dem kurzen Video sieht man, dass oben am Leuchtturm ein Druckknopf ist. Da kann man das Licht herrausnehmen um den Pullover zu waschen. Bei einem 3,5 jährigen auf jeden Fall notwendig ;-)

Kommentare:

Selbermacherin hat gesagt…

Waaaahhh!!!
Was ist das denn für ne geniale Idee mit dem Licht!!!!!!
Aber waschen geht da jetzt nicht mehr oder?
Susanne

Zuckerperle hat gesagt…

Liebe Susanne,

Ich habe es kurz editiert.

Das Licht kann man oben am Leuchtturm herrausnehmen fürs waschen. Guck mal das Kurz-Video an. Da sieht man es.

la mar de bonita hat gesagt…

Total süß die Idee :0)) Und man sieht, wie sehr sich Sohnemann freut!
Liebe GRüße, Michi

KirschSüß hat gesagt…

Hallo,

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen:coole Idee!

Einen schönen Leuchtturm hat dein Sohn, das ist nun sicherlich sein Lieblingsteil. ;-)

♡Grüße
Janin